Saft, der innerhalb von 42 Tagen Krebszellen abtötet

Rudolf Brois, ein österreichischer Heilpraktiker, widmete sein Leben der wissenschaftlichen Forschung, um das wirksamste und alternative Heilmittel gegen Krebs zu finden. Und es ist ihm gelungen! Er entdeckte das Geheimnis des Saftrezepts, das die Immunität erhöht, das Blut reinigt und das Energieniveau erhöht.

Noch wichtiger ist, dass dieser Saft ein großer Erfolg im Kampf gegen Krebszellen ist. Dieses Rezept hat bereits 45.000 Krebspatienten geholfen.

Rudolf Brois hat eine spezielle 42-tägige Diät entwickelt, die viel Tee und seinen vegetarischen Saft enthält, basierend auf Rüben.

Bevor Sie diesen Saft zubereiten, stellen Sie sicher, dass Sie nur frisches und organisches Gemüse verwenden:

Zutaten:

  • 55% Rüben
  • 20% Karotten
  • 20% Selleriewurzel
  • 3% Kartoffeln
  • 2% Rettich

Mischen Sie alle Zutaten glatt und fertig! Sie können eine Behandlung beginnen!

Die Ergebnisse zahlreicher Studien haben gezeigt, dass Rübensaft eine große Wirkung bei der Behandlung von Leukämie und Krebs hat.

Rüben werden seit langem bei der Behandlung verschiedener Krebsarten eingesetzt.

Außerdem Rübensaft, lindert Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, hilft bei Ruhr, Hautproblemen und Menstruationsschmerzen.

 

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen !

Übersetzung von Vahe Zargaryan,  Artikel: aus www.nastroy.net

41,511 total views, 1 views today