Mit diesem natürlichen Mittel werden Cerankochfelder mit nur einem Handgriff blitzeblank

Cerankochfelder werden so endlich wirklich sauber

Wenn man mal auf Cerankochfeldern gebraten hat, der weiß: die werden doch relativ schnell dreckig. Oft reicht ein kurzes drüber wischen da schon gar nicht mehr aus. Lust jetzt eine große Putzaktion zu starten hast du jedoch auch nicht. Aber sei beruhigt: das braucht auch gar nicht! Mit diesem natürlichen Mittel, das du schon im Haushalt hast, strahlt dein Herd in nur wenigen Minuten. 

 

Gegen Chemie und für natürliche Reinigungsmittel.

Cerankochfelder

Ceran ist ein Markenname und beschreibt Glaskeramik Herdplatten, die eine hohe Durchlässigkeit der Wärmestrahlung aufweisen, jedoch gleichzeitig nur sehr wenig Wärme leiten (so breitet sich die Wärme der einzelnen Platte nicht über den gesamten Herd aus). Die glatte und porenfreie Oberfläche sorgt dafür, dass die Wärme optimal auf den Topf oder die Pfanne strahlen kann. Seid ihr zufrieden mit eurem Ceranherd?

Haushaltstipps: Cerankochfelder ganz ohne Chemie reinigen

Heutzutage ist es schon wichtig, sich ein wenig Gedanken zu machen. Man sollte nicht alles einatmen oder mit der Haut in Berührung kommen lassen. Die Chemie in Reinigungsmitteln wird oft unterschätzt. Ist doch harmlos so ein Scheuermittel? Dann lies dir mal die Inhaltsstoffe durch. Viele Menschen entwickeln deshalb sogar Allergien. Wenn man eine halbwegs günstige natürliche Alternative hat – warum nicht? Wir haben euch schon in früheren Artikeln über dieses Mittel vorgeschwärmt. Es ist wirklich für fast alles gut zu berauchen. Wovon wir sprechen?

 

blitzeblanke Ceranherdplatte

Wovon sprechen wir denn nun? Nun musstest du sogar bis auf die zweite Seite klicken um zu erfahren, dass es um Backpulver geht! Wenn du auf das Wort Backpulver klickst, erfährst du, was der Unterschied ist zwischen Backpulver und Baking Soda.

 

Schaue dir das folgende Video an. Es wird genau gezeigt was du für blitzeblanke Kochplatten machen solltest. Das tolle ist, dass du überhaupt nicht lange schrubben brauchst. Die Arbeit wird dir quasi vom Backpulver übernommen!

 

Quelle: Youtube und Wikipedia| Bild: Videostill Youtube

3,470 total views, 1 views today