In 20 Minuten Tränensäcke entfernen – Das Ergebnis wird dich überraschen!

Der Tränensack (Saccus lacrimalis) gehört zum Tränenapparat. Er ist somit nicht nur ein Schönheitsmakel. Tränensäcke haben eine Funktion als erweiterter Teil des Tränennasengangs. Durch diesen werden nämlich die Tränenkanälchen mit dem Tränennasengang verbunden, damit Flüssigkeit zur Nasenhöhle weitergeleitet werden kann. Was entwässert werden muss, ist die Augapfel-Oberfläche.

Das dient einerseits der Reinigung der Augen, andererseits aber auch einer notwendigen Ableitung überschüssiger Tränenflüssigkeit. Wenn Du allerdings morgens im Spiegel Deine Tränensäcke anschaust, interessieren Dich solche anatomischen Feinheiten weniger.

Du empfindest dein Aussehen als unvollkommen und die Tränensäcke als kosmetischen Makel. Doch die gute Nachricht ist, dass Du diesem Makel mit vielen bewährten Hausmitteln abhelfen kannst.

82,790 total views, 4 views today