Der beste und einfachste Weg, den Kaffeefleck sofort aus deiner Kleidung zu entfernen!

Gut zu wissen!

Bist du auch so jemand, der gleich nach dem Aufstehen eine Tasse Kaffee braucht? Ohne den morgendlichen Koffeinkick geht einfach garnichts. Man schlürft gierig am heißen Getränk, hat es vielleicht noch eilig und schon ist es passiert: ein Kaffeefleck auf der weißen Bluse! Da bleibt nicht anderes übrig, als sich schnell wieder umzuziehen. Um den Fleck kümmert man sich später. Aber so bekommst du ihn  direkt wieder raus!

kaffeefleck

 

Du brauchst die Bluse nicht erst waschen, sondern kriegst den Kaffeefleck auch so gleich wieder raus.

Feuchttücher

Du kannst Baby- oder Feuchttücher für so vieles benutzen. Zum Beispiel entfernen sie nervige Fingerabdrücke sofort von CDs oder DVDs. Sie sind auch super, um weiße Deoflecke von Klamotten zu entfernen. Ist Filz- oder Wachsmalstift auf den Holztisch gekommen? Nimm ein Feuchttuch! Auch beim Kaffeefleck sind sie der Retter in der Not.

Kaffeefleck

Feuchttücher enthalten eine kleine Menge Seife, die den Kaffeefleck sofort aus deinen Klamotten entfernt. Du brauchst es auch nicht zuerst einzuweichen, weil im Tuch schon genug Feuchtigkeit ist. Nimm einfach ein Tuch aus der Packung und schrubbe den Fleck gut ab. Schon ist er weg! Das wird dir das nächste Mal eine Menge Zeit und Ärger sparen. Danach kannst du direkt aus der Tür gehen, ohne dich umzuziehen!

 

 

Quelle: Little Things | Bild: video still

1,661 total views, 2 views today