Bist du erkältet? Das sagt die Farbe des Nasensekrets über deine Gesundheit aus!

Die Grippewelle hat zurzeit viele erwischt. Wo immer man geht hört man die Folgen davon: Husten, Schnupfen, Nasen werden im Minutentakt geputzt. Die Berge an Taschentücher häufen sich in Mülleimern an. Was viele aber nicht wissen: was ihn ihnen zerknüllt liegt, verratet dir viel über den Zustand deiner Gesundheit!

Der “Rotz-Barometer”von RTL Niews dient als Skala für deine Erkältung.

Barometer

Du willst dich vergewissern, ob du wirklich so krank bist, wie du dich fühlst? Dann kann dir der Barometer vielleicht helfen. Du kannst anhand der Farbe des Nasensekrets erkennen, in welchem Grippen-Stadium du bist. Außerdem erfährst du dadurch mehr über die Lage deiner Atemwege. Also, ist die Farbe…

  • Klar und durchsichtig: Du bist vollkommen gesund. Wir produzieren jeden Tag durchschnittlich eine Tasse Sekret, von dem wir das Meiste unbewusst runterschlucken.
  • Trüb und weißlich: Es kommt möglicherweise eine Erkältung auf dich zu. Anlass zur Sorge gibt es jedoch noch nicht.
  • Gelb: Jetzt wird die Erkältung ernster. In diesem Stadium kämpft dein Körper gegen Bazillen an. Wenn alles gut geht bist du in einigen Tagen aus dem Schneider.
  • Grün: Grüner Nasensekret heißt, dein Immunsystem kämpft gegen eine Infektion an. Dich hat es also richtig erwischt. Dabei sammeln sich weiße Blutkörperchen und andere Abfälle zu einem tiefgrünen Nasensekret an.
  • Rot: Durchläuft eine rötliche Farbe durch das Sekret? Das ist höchst wahrscheinlich Blut. Ein kleines Blutgefäß in deiner Nase, oder anderswo in den Atemwegen, ist gerissen. Bei sehr starkem, andauernden Blutverlust solltest du einen Arzt aufsuchen.
  • Braun: Bei der Einatmung von verschmutzter Luft oder Rauch entsteht bräunlicher Nasensekret. Obwohl es nicht direkt vom Körper verursacht wird, ist es sicherlich kein gutes Zeichen. Versuche dich in sauberer, frischer Luft zu begeben oder weniger zu rauchen.
  • Schwarz: Das ist kein gutes Zeichen. Es befinden sich entweder Rußpartikel in deinen Atemwegen, oder noch schlimmer: eine Pilzinfektion. Gehe in diesem Fall sofort zum Arzt.

 

 

Quelle: RTL Nieuws | Bild: Reactions, Videostandbild YouTube

1,083 total views, 1 views today