Achtung! Diese Signale melden dir, dass dein Blutdruck zu hoch ist.

Wie weiß man, ob man einen zu hohen Blutdruck hat? Dies sind die Signale!

Wie wird ein zu hoher Blutdruck eigentlich verursacht?

Der Blutdruck ist ein Maß dafür, wie stark das Blut gegen die Wände der Adern drückt. Wenn der Blutdruck zu hoch ist, bedeutet dies, dass das Herz sehr stark arbeitet, um das Blut durch die Adern zu pumpen. Ein zu hoher Blutdruck kann zu Nierenerkrankungen, Herzversagen, Arterienverkalkung oder einem Schlaganfall führen.

Die Ursachen für zu hohen Blutdruck umfassen.

  • Übergewicht
  • Das Essen von zu viel Salz.
  • Das Trinken von 1-2 alkoholischen Getränken pro Tag.
  • Rauchen
  • Stress
  • Schlafmangel
  • Nierenerkrankungen
  • Genetische Faktoren
  • Zu wenig Bewegung
  • Beschwerden der Nebennieren oder Schilddrüse

Die folgenden Symptome weisen auf einen zu hohen Blutdruck hin:

Viele Menschen bemerken gar nicht, dass ihr Blutdruck zu hoch ist. Darum ist es wichtig, seinen Blutdruck regelmäßig kontrollieren zu lassen. Man kann heutzutage auch recht einfach seinen Blutdruck selbst messen mit Hilfe eines Blutdruckmessers.

Was sollte man bei einem zu hohen Blutdruck tun? Wenn der systolische Blutdruck 180 oder höher beträgt oder der diastolische Blutdruck 110 oder darüber beträgt, spricht man von einem gefährlich hohen Blutdruck. In solchen Fällen kann man unter Kopfschmerzen, Angstzuständen, Atemlosigkeit oder Nasenbluten leiden. Dann ist es sehr wichtig so schnell wie möglich ärztliche Hilfe einzuschalten.

Povezana slika

Nahrungsmittel und weitere Tipps, mit denen sich der Blutdruck senken lässt.

Slikovni rezultat za blutdruck

Gemüse und Obst ist sowieso gesund, da sie voller Vitamine stecken. Indem man genügend Obst und Gemüse isst, kann man aber auch seinen Blutdruck auf einen gesunden Wert absenken. Hierbei sollte man vor allem an Gemüse und Obst denken, das viel Kalium enthält wie z.B. Spinat, Avocado oder Bananen.

Auch der Verzehr von Knoblauch und Beetesaft, hilft dabei, die Blutdruckwerte wieder zu korrigieren. Wenn man viel Kaffee trinkt, kann man ihn ganz oder teilweise durch Schwarztee ersetzen. Untersuchungen haben ergeben, dass Schwarztee Flavonoide Enthält, die die Blutgefäße in besserem Zustand erhalten.

Zudem ist es wichtig sich genügend zu bewegen und ausreichend zu schlafen.

Vergiss nicht diesen Artikel mit deinen Freunden und der Familie auf Facebook zu teilen. Dies sollte wirklich jeder wissen.

1,837 total views, 2 views today