10 Produkte, die Ihre Arterien ohne Medikamente reinigen können

Arterien können Verstopfung durch die Ansammlung von Cholesterin und verschiedene gesundheitliche Probleme verursachen, schreibt Healthy Food House.

Verstopfte Arterien verursachen Arteriosklerose, die zu verschiedenen Krankheiten und Herzversagen führen kann.

Deshalb werden wir Ihnen über die 10 nützlichsten Produkte erzählen, die helfen werden, Ihre Arterien natürlich zu reinigen:

1. Knoblauch.

Knoblauch wird wegen seiner unzähligen medizinischen Eigenschaften seit langem zur Behandlung von Gesundheitsproblemen verwendet. Es schützt vor Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems und Bluthochdruck.

Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass es besonders nützlich zur Verhinderung von Verkalkung der Koronararterie ist.

2. Trauben.
Mit einem hohen Gehalt an Resveratrol, Flavonoiden und Quercetin verhindern Trauben die Ansammlung von Plaques an Arterienwänden.

Es reduziert auch das Risiko von Blutgerinnseln und Herzerkrankungen.

3. Olivenöl.
Zahlreiche Studien haben die heilbaren Verwendung dieses Öls bestätigt. Es reduziert Cholesterin im Blut.

Olivenöl ist voll von einfach ungesättigten Fettsäuren, die den LDL-Spiegel senken.

4. Fisch.
Die Southampton Universität führte eine Studie durch und bewies, dass Fisch, insbesondere Thunfisch und Lachs, das Verstopfen von Arterien effektiv verhindern, da sie reich an Omega-3-Fettsäuren sind.

Omega-3-Fettsäuren verhindern die Bildung von Blutgerinnseln, die Oxidation von Cholesterin und die Ansammlung von Plaques in den Arterien.

5. Cranberry-Saft.
Nur 3 Tassen Cranberry-Saft pro Woche reinigen die Arterien effektiv, da sie die Fähigkeit der Zellen erhöhen, Fette aufzunehmen und Energie zu produzieren.

Daher verhindert Cranberry-Saft die Ansammlung von Fett in den Blutgefäßen.

6. Tomaten.
Eine koreanische Studie zeigte, dass Tomaten reich an Lycopen sind, was eine Verhärtung der Arterien verhindert.

Lycopin ist auch für die rote Farbe der Tomaten verantwortlich, und Studien zufolge verringert ihre regelmäßige Einnahme das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Frauen.

7. Kiwi und Melone.
Kiwi und Melone haben einen hohen Gehalt an Antioxidantien, so dass sie effektiv den LDL-Spiegel senken.

Nur ein paar Scheiben Melone und Kiwi am Tag werden die Arterien schnell klären.

8. Haferflocken.

Es verhindert die Bildung von Cholesterin.

Studien haben bestätigt, dass 1,5-2,5 Tassen gekochtes Haferflocken täglich Cholesterin um 20% reduzieren.

9. Granaten.
Granate haben auch einen hohen Gehalt an Antioxidantien, und dies ist eine der stärksten Früchte gegen die Verdichtung der Arterien.

Diese Frucht schützt vor der Ansammlung von Cholesterin, verhindert die Entwicklung von Arteriosklerose und Schäden an Blutgefäßen.

10. Spinat.
Spinat ist eine reiche Quelle von Kalium und Folsäure, so verhindert es Bluthochdruck, die Bildung von Cholesterin und schützt erfolgreich vor Herzversagen.

Darüber hinaus enthält es große Mengen Lutein, das die altersbedingte Makuladegeneration (AMD) verhindert.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Übersetzung von Vahe Zargaryan,  Artikel: aus www.lifter.com.ua

1,090 total views, 1 views today