Wie man Natron verwendet, um den Gewichtsverlust Prozess zu beschleunigen

6,412 total views, 6 views today

Jeder von uns, der schon einmal versucht hat, Gewicht zu verlieren, weiss, wie schwierig und kräftezehrend dieser Prozess sein kann. Wir alle kennen aber auch den Grund, warum es so schwierig ist. Der Grund ist nämlich so einfach- jeder mag leckeres Essen. Aber wir sagen dir jetzt, dass du dir von nun an keine Sorgen mehr machen musst, denn heute zeigen wir dir, wie du diese Extrakilos viel schneller loswerden und viel schnellere Ergebnisse erzielen kannst. Die Lösung ist ziemlich einfach, das einzige, was du tun musst ist, das Natriumbikarbonat in deine tägliche Ernährung aufzunehmen. Wir zeigen dir, wie du diese Zutat in deine Ernährung einbeziehst um den Gewichtsverlust Prozess zu steigern! Die folgenden Ergebnisse werden dich begeistern.

Slikovni rezultat za NATRON GESUNDHEIT

Natron & Zitronensaft

Slikovni rezultat za NATRON ZITRONE

  • Grapefruit- oder Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Natron
  • 1/2 Glas Wasser

 

Anleitung:

  1. Mische das Natron in das Wasser.
  2. Rühre es gut um, bis es sich vollständig aufgelöst hat.
  3. Dann kannst du den Grapefruit- oder den Zitronensaft der Mischung hinzufügen.
  4. Nimm diese Mischung am Morgen nach dem Aufstehen ein auf nüchternen Magen.
    Ca. 20-30 Minuten später kannst du das Frühstück einnehmen.

Natron & Apfelessig

  • Ein Glas Wasser
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 2 Esslöffel Apfelessig

 

Anleitung:

  1. Mische den Apfelessig und das Natron zusammen.
  2. Gieße diese Mischung in ein mit Wasser gefülltes Glas.
  3. Trinke es direkt vor dem Frühstück.

Natron & Früchte

  • 2 Tassen Wasser
  • 2 entsaftete Zitronen
  • Ein paar Blätter frische Minze
  • 1/2 Teelöffel Natron
  • 1 Tasse Erdbeeren

Anleitung:

  1. Gib alle Zutaten zusammen in den Mixer. Mische, bis die Mischung homogen ist.
  2. Verbrauche diesen Smoothie 2 Mal täglich.
  3. So einfach ist das!

 

Teile diesen Artikel mit deiner Familie und deinen Freunden, wenn du ihn nützlich und interessant findest!

Bild & Quellen:

cleannaturalmedicine.com