Wie man eine perfekte und wunderschöne Haut in weniger als 15 Minuten hat

Die Haut ist das größte Organ in Ihrem Körper und hat viele wichtige Funktionen. Es ist nicht nur wichtig, dass es gesund bleibt, sondern Sie möchten auch, dass es gut aussieht! Der beste Weg, um prächtige Haut zu erhalten, besteht darin, Zeit damit zu verbringen, sie zu pflegen und zu pflegen. Manchmal benötigen Sie jedoch eine schnelle Lösung, um ein bestimmtes Problem zu beheben. Vielleicht haben Sie ein großes Date oder ein wichtiges Meeting. Natürlich wollen Sie am besten aussehen, aber Ihre Haut arbeitet nicht immer zusammen. Häufige Probleme sind Pickel, Rötungen und trockene, schuppige Haut. Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, wie Sie das Aussehen (und das Gefühl) Ihrer Haut in nur wenigen Minuten verbessern können.

Methode 1

Verwenden der richtigen Produkte

Verwenden Sie eine Grundierung.Die Verwendung einer Grundierung ist einer der wichtigsten Schritte bei der Erstellung einer gut aussehenden Haut. Es wird auch häufig übersprungen. Primer ist ein Produkt, das zuerst beim Auftragen von Make-up angewendet wird. Betrachten Sie es als die beste Grundlage für Ihre Stiftung! Grundierungen erzeugen eine helle und glatte Palette, die den Rest Ihres Make-ups makellos aussehen lässt. Bitten Sie Ihren Dermatologen, eine für Sie geeignete Grundierung zu empfehlen. Bei richtiger Anwendung kann dieses Produkt große Auswirkungen auf Hautprobleme wie Verfärbung und die Verbesserung der allgemeinen Gesundheit Ihres Gesichts haben. [1]

Fundament anwenden.Der junge und frische Look ist momentan definitiv ein Trend in der Mode. Aber natürlich aussehen bedeutet nicht, dass Sie nicht darauf achten sollten, dass Ihre Haut glatt und ebenmäßig aussieht. Grundierung ist notwendig, um einen klaren, gleichmäßig aussehenden Hautton zu erzeugen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Farbe sorgfältig auswählen. Die Idee ist, dass Ihre Haut hübsch aussieht und nicht aufgemalt wird. Mischen Sie sorgfältig, um sicherzustellen, dass sich keine Ränder an den Gesichtsrändern befinden. Überprüfen Sie Ihre Kinnlinie besonders auf wahrnehmbare Probleme. [2]

  • Es gibt viele verschiedene Arten von Fundamenten. Scheuen Sie sich also nicht, einige zu probieren, bevor Sie Ihre perfekte Übereinstimmung finden. Einige gebräuchliche Typen sind Flüssigkeiten, Stifte und Pulver.
  • Verwenden Sie Werkzeuge. Die richtige Anwendung kann bei der Verwendung von Foundation wirklich den Unterschied ausmachen. Versuchen Sie es mit einem Make-up-Schwamm oder einem Kosmetikpinsel.

Konzentriere dich auf die Augen.Die Haut um Ihre Augen kann eine der größten Problemzonen sein. Dunkle Kreise können der Welt sagen, dass Sie gestresst sind, während Geschwollenheit darauf hinweisen kann, dass Sie nicht gut geschlafen haben. Das sind persönliche Probleme, und Sie brauchen Ihre Haut nicht, um diese Informationen zu telegrafieren. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihren Augen viel Aufmerksamkeit zu schenken, wenn Sie versuchen, Ihre Haut blitzartig aussehen zu lassen. Versuchen Sie, dunkle Kreise mit einem reinen Concealer zu bedecken. Dies geschieht vor Ihrer Gründung und wird nur für punktuelle Behandlungen verwendet. Um Schwellungen zu bekämpfen, versuchen Sie es mit einer Augencreme – viele haben sofort Ergebnisse! [3]

Geh in eine Routine.Sie sollten sich daran gewöhnen, einer nächtlichen Hautpflege zu folgen. Die 10 Minuten, die Sie jeden Abend auf Ihrer Haut verbringen, können sofort helfen, die gewünschte Haut zu erreichen. Normalerweise umfasst Ihre Hautpflege 5 Schritte: Reinigung, Toner, Serum, Reparaturcreme und Feuchtigkeitscreme. Stellen Sie sicher, dass Sie Produkte verwenden, die für Ihre Haut geeignet sind. [4]

  • Wenn Ihre Haut empfindlich ist, was bedeutet, dass Sie zu Ausbrüchen oder Rötungen neigen, suchen Sie nach Hautpflegeprodukten, die im Namen oder in der Produktbeschreibung die Wörter “sanft” oder “beruhigend” enthalten. Wenn Sie unter extremer Trockenheit leiden, versuchen Sie etwas mit den Worten “extra” oder “super” neben “feuchtigkeitsspendend” oder “feuchtigkeitsspendend”.
  • Wenn Sie nach dem für Sie richtigen Hautpflegeprogramm suchen, führen Sie Ihre Forschung durch. Scheuen Sie sich nicht, einen Berater an einem der Kaufhauskosmetikschalter zu suchen. Sie erklären gerne Produkte wie Toner und Seren. Plus, sie geben dir wahrscheinlich einige freie Proben!

Lesen Sie die Zutaten.Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, was in Ihre Hautpflegeprodukte und Ihr Make-up geht. Es gibt definitiv einige Zutaten, die Sie vermeiden möchten, lesen Sie also unbedingt Etiketten. So wie Sie nicht wissentlich etwas essen würden, das Sie schädigen könnte, möchten Sie auch nicht etwas auf Ihr Gesicht legen, das gefährliche Nebenwirkungen haben könnte.

  • Einige zu vermeidende Zutaten sind: BHA (kann die Sonnenempfindlichkeit erhöhen) und Triclosan (die die Hormonregulierung beeinflussen können). Erwägen Sie, Produkte zu finden, die natürliche Inhaltsstoffe anstoßen.

Befeuchten.Ihre Haut wird jeden Tag geschlagen. Feuchtigkeit ist das Wichtigste, was Sie tun können, um Schäden zu reparieren, die durch Witterungseinflüsse und Schadstoffe verursacht werden. Wenn trockene Haut Ihr Problem ist, haben Sie wahrscheinlich nicht genug Feuchtigkeit. Oder Sie könnten das falsche Produkt verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Feuchtigkeitscreme morgens und abends anwenden, und wann immer Sie Ihr Gesicht waschen. Reiben Sie die Creme sanft, aber fest in Ihre Haut ein. Achten Sie darauf, dass Sie weniger Druck auf die empfindliche Haut um Ihre Augen ausüben. [6]

  • Versuchen Sie einmal pro Woche, eine spezielle Maske aufzutragen, um die Feuchtigkeit zu erhöhen. Feuchtigkeitsspendende Masken gibt es in vielen Formen (Think Gels und Cremes) und sind sehr effektiv. Versuchen Sie es mit einer feuchtigkeitsspendenden Maske, bevor Sie eine große Nacht verbringen. Sie werden auf jeden Fall schnelle Ergebnisse sehen!

Methode 2

Natürliche Methoden ausprobieren

Entspannen Sie sich und ruhen Sie sich aus.Stellen Sie am besten sicher, dass Sie jede Nacht genug Schlaf (6-8 Stunden) haben. Aber manchmal haben Sie keine ganze Nacht, um Ihre Haut zu verbessern. Dennoch kann das Ausruhen sofortige unmittelbare Auswirkungen haben. Versuchen Sie ein kurzes Nickerchen. Wahrscheinlichkeiten sind, wenn Sie sich erfrischt fühlen, werden Sie erneuerter aussehen. [7] [8]

Überfallen Sie Ihren Kühlschrank.Sie müssen keine teuren Hautpflegeprodukte kaufen – gehen Sie einfach in Ihre Küche! Es ist wahrscheinlich, dass Sie mehrere Artikel in Ihrem Kühlschrank oder in Ihrer Speisekammer haben, die Ihnen dabei helfen, eine wunderschöne Haut schnell zu erreichen. Probieren Sie verschiedene Zutaten und Kombinationen aus, um herauszufinden, was am besten funktioniert. Einige übliche Nahrungsmittel, die große Vorteile für die Haut haben, sind Obst, Gemüse und Öle. [9]

  • Versuchen Sie es mit einem Zuckerpeeling. Zucker ist ein ausgezeichnetes natürliches Peeling und kann Ihre Haut sofort heller erscheinen lassen. Verwenden Sie sowohl braunen als auch weißen Zucker, die mit Wasser gemischt werden, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
  • Schnapp dir eine Kartoffel. Spuds können erstaunliche – und schnelle – Vorteile für Ihre Haut haben. Reiben Sie Ihr Gesicht mit dem Saft einer rohen Kartoffel, um Pigmentflecken vorzubeugen.
  • Machen Sie eine Maske. Versuchen Sie, eine Paste aus natürlichen Zutaten herzustellen, die 10-15 Minuten auf Ihrer Haut verbleiben soll. Einige gute Wahlmöglichkeiten sind Honig und Haferflocken. Selbst gemachte Masken können Ihre Haut zum Strahlen bringen!

Suchen Sie in Ihrem Medikamentenschrank.Wenn ein Pickel Ihr Problem ist, können Sie ein einfaches Hausmittel verwenden, um Rötungen und Schwellungen in der Umgebung zu verringern. Nimm ein Aspirin und löse es in Wasser auf. Legen Sie die resultierende Paste für einige Minuten auf Ihre Stelle. Nach dem Spülen werden Sie feststellen, dass die Rötung nachgelassen hat. [10]

  • Versuchen Sie ein ätherisches Öl. Diese gebräuchlichen Öle eignen sich hervorragend zur schnellen Hautpflege in Ihrem Badezimmer. Reibe ein wenig Sandelholzöl in dein Gesicht, um Rötungen und Irritationen zu reduzieren. [11]

Lass es in Ruhe.Ein Durchbruch vor einem großen Ereignis kann Ihre Pläne definitiv dämpfen. Wenn Sie wütende Pickel haben, ist es manchmal das beste Mittel, nichts zu tun. Vermeiden Sie, an Stellen zu pflücken, bevor Sie das Haus verlassen. Manchmal kann das Berühren (oder Knallen oder Quetschen) die Haut so sehr reizen, dass der Bereich schlechter aussieht. [12]

Dämpfen Sie es.Versuchen Sie, sich zu Hause eine Gesichtsbehandlung zu geben. Kochen Sie einfach etwas Wasser und geben Sie es in eine Schüssel. Legen Sie Ihr Gesicht einige Minuten über die Schüssel (2-3). Der Dampf kann Schmutz entfernen und Ihre Poren öffnen. Ihre Haut wird frisch, rein und strahlend aussehen! Wenn Sie Zugang zu einer Sauna haben (vielleicht in Ihrem Fitnessstudio oder wenn Sie im Urlaub sind), können Sie dies nutzen, um die gleichen Effekte zu erzielen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie nicht zu lange bleiben! [13]

Methode 3

Wissen, was Ihre Haut schädigt

Seien Sie vorsichtig in der Sonne.Wir alle lieben es, Spaß an der Sonne zu haben, aber es ist wichtig, vorsichtig zu sein. Sonnenschäden sind für viele der häufigsten Hautprobleme verantwortlich: Falten, Trockenheit und Verfärbung. Natürlich ist der größte Schaden von Hautkrebs, der immer häufiger auftritt. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen. [14]

  • Machen Sie SPF zu Ihrem Freund. Es reicht nicht aus, Sonnencreme aufzutragen, bevor Sie einen Tag am Strand verbringen. Es sollte Teil Ihrer täglichen Routine sein. Suchen Sie nach Feuchtigkeitscremes, die mindestens 15 SPF enthalten. Es schadet nicht, Make-up zu verwenden, das SPF enthält, für zusätzlichen Schutz!
  • Entsprechend kleiden. Tragen Sie leichte, lose Kleidung, um Ihre Haut zu schützen. Das Tragen von Sonnenbrillen ist mehr als nur Mode – sie sind sehr wichtig, um Ihre Augen vor der Sonne zu schützen!

Nimm den Druck ab.Lassen Sie Ihre Haut buchstäblich nach. Viele Schäden an der Gesichtshaut werden durch körperlichen Druck verursacht. Dies ist das Ergebnis einfacher Dinge, z. B. indem Sie Ihr Mobiltelefon fest an Ihr Gesicht halten und Ihr Kinn beim Denken an Ihre Hand lehnen. Der Druck kann Ihre Haut vielen Bakterien aussetzen, was zu Ausbrüchen und Infektionen führen kann. Berühren Sie also Ihr Gesicht so wenig wie möglich mit anderen Objekten. [15]

Beruhigen.Neben Sonne kann Stress die größte negative Auswirkung auf Ihre Haut haben. Wenn Sie viel Angst verspüren, können die Auswirkungen Verwüstung im Gesicht verursachen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie sich Stress auf Ihrer Haut manifestieren kann, einschließlich Hautausschlag und vermehrte Ausbrüche. Finden Sie eine Methode oder Tricks, die Ihnen helfen, entspannt zu sein, wenn Sie viel Stress haben. Deine Haut wird es dir danken! [16]

Halte es sauber.Die Oberflächen, die mit Ihrer Haut in Kontakt kommen, können zu Hautunreinheiten und Irritationen führen. Achten Sie sorgfältig auf Ihren Wäschewechselplan – es ist wichtig, dass Sie Ihr Gesicht auf saubere Kopfkissen legen. Vergewissern Sie sich außerdem, dass Ihre Make-up-Pinsel sauber sind. Wasche sie regelmäßig mit warmem Wasser und einer milden Seife. [17]

Achte auf deine Ernährung.Lebensmittel haben einen erheblichen Einfluss auf Ihre Haut. Obst und Gemüse sind voll von gesunden Antioxidantien, die Ihre Haut straffer und jünger erscheinen lassen, also zu einem Grundnahrungsmittel machen. Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie genügend gesunde Fette bekommen, die Ihrer Haut ein hydratisiertes und frisches Aussehen verleihen. Versuchen Sie Lachs, Avocado und Olivenöl, um die Nährstoffe zu erhalten, die Ihre Haut benötigt. [18]

  • Scheuen Sie sich nicht, ein Glas Rotwein zu trinken! Es enthält Eigenschaften, die zur Bekämpfung von Sonnenschäden beitragen können. Seien Sie sich jedoch bewusst, dass zu viel Alkohol zu Dehydrierung führen kann.
  • Es gibt auch viele Lebensmittel, die Sie vermeiden möchten, um Ihre Haut zu reinigen. Wenn Sie anfällig für Ausbrüche sind, vermeiden Sie Nahrungsmittel mit zu viel Salz, Fett und Zucker. Sie werden eine positive Auswirkung nicht nur auf Ihre Haut, sondern auf Ihre allgemeine körperliche Gesundheit feststellen.

Bemühe dich.Es gibt viele schnelle Lösungen für Hautprobleme. Stellen Sie sicher, dass Sie sich nicht zu sehr auf diese verlassen. Wenn Sie eine Hautpflege-Routine entwickeln und sich daran halten, werden Sie die Wirkung lieben. Passen Sie auf Ihre Haut auf und bald werden diese Ausbrüche und Ausbrüche viel seltener!

Quelle: Wikihow

1,306 total views, 2 views today