Wenn Du erfährst, was es dir bringt, dort einen Eiswürfel zu platzieren wirst Du verblüfft sein…!

80 total views, 2 views today

Viele Methoden sind umstritten, dennoch praktizieren sie einige Menschen. Habt Ihr jemals darüber nachgedacht, dass eine tägliche Anwendung mit Hilfe eines Eiswürfels Euch helfen kann? Um neue Energie aufzunehmen oder um etwas zu heilen?

Wenn Ihr das noch nicht glauben könnt, dann versucht es doch einfach. Dieser folgenden Trick kann Euch verändern.

Er basiert auf der traditionellen Technik der chinesischen Akupunktur. Die Chinesische Heilkunst entstand über mehr als 2000 Jahren und wird stets perfektioniert. Sie verhilft zu einem Gleichgewicht der Organe und wird äußerlich angewandt.

Damit dieser Trick auch funktioniert, müsst Ihr einen Eiswürfel (oder auch einen größeren Eisklumpen) auf die besagte Stelle für etwa 20 Minuten halten. Die Stelle ist ein Feng Fu Punkt und liegt direkt am Nacken.

Wenn Ihr dies konsequent täglich durchführt, verspürt Euer Körper Euphorie. Der Grund dafür ist der, dass die Eiswürfel durch das kurze herunterkühlen Endorphine im Blut freisetzen. Man verbessert dadurch die Gesundheit seiner Seele.

Außerdem kann eine tägliche Anwendung auch Folgendes verbessern:

-Erkältung mindern
-Schlaf verbessern, Schlaflosigkeit vermindern und chronische Müdigkeit entgegenwirken
-Verbesserung der Atmung und der Blutzirkulation
-Weniger Gelenkschmerzen, Zahn- und Kopfschmerzen
-Verdauung wird angeregt
-Cellulite entsteht weniger
-Asthma verbessert und ggf. vorgebeugt
-Depressionen und Stress wird abgebaut
-weniger anfällig für eine Schilddrüsenerkrankung
-Hilfe bei Magen-Darm-Infektionen
-Bluthochdruck wird gesenkt

All dies verspricht die chinesische Medizin bei täglicher Anwendung! Ob man dies glauben soll? Versucht es einfach und bildet Eure eigene Meinung!