Verjüngendes Peeling mit Vitamin C und Trauben

65 total views, 1 views today

Zur Vorsorge gegen die Hautalterung durch freie Radikale empfehlen sich eine ausgeglichene Ernährung sowie Kosmetika mit antioxidativen Eigenschaften, wie beispielsweise dieses verjüngende Peeling.

Anschließend erfährst du, wie du dieses ganz einfach selbst zu Hause herstellen kannst. Dieses Peeling zeichnet sich durch Vitamin C aus und enthält auch Trauben, die für eine straffe, strahlende und glatte Haut sorgen. 

Verjüngendes Peeling?

Wer gegen die Zeichen der Zeit ankämpfen und für eine schöne Haut sorgen möchte, sollte dieses Peeling einmal in der Woche anwenden, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und die Regeneration der Haut zu fördern.

Die Haut wird damit revitalisiert, gleichzeitig kann Falten vorgebeugt werden.

Bei fettiger Haut kannst du das Peeling auch zweimal in der Woche anwenden, bei empfindlicher Haut ist es jedoch besser, die Behandlung nur alle 10 Tage durchzuführen.

Vitamin C

Vitamin C ist ein stark antioxidativer Nährstoff, der die Kollagenproduktion auf natürliche Weise stimuliert, was die Haut elastisch und straff macht und Falten vorbeugt.

Auf diese Weise kann man Ausdruckslinien reduzieren oder bewirken, dass diese nicht tiefer werden.

Vitamin C bringt die Haut auch zum Strahlen und beugt Hautflecken vor, es handelt sich also auch um ein gutes Hausmittel für Personen, die sich häufig an der Sonne befinden.

Häufig wird Vitamin C als Nahrungsergänzungsmittel (Kapseln oder Tabletten) eingenommen.

In unserem heutigen Beitrag erfährst du jedoch mehr über die ausgezeichneten Eigenschaften der äußerlichen Anwendung von Vitamin C auf der Haut. Dabei wird Pulver verwendet, das ein sanftes und sehr effektives Peeling bewirkt.

Trauben

Du hast bestimmt bereits von den verjüngenden Eigenschaften der Trauben gehört, die für die Gesundheit zahlreiche Vorteile haben.

  • Diese Frucht ist reich an Polyphenolen, das sind Antioxidantien, die sich ganz besonders in den Schalen und den Kernen befinden.

Aus diesem Grund ist es wichtig, die Schalen und Kerne immer zu verwenden, insbesondere wenn es sich um rote Weintrauben handelt.

  • Darüber hinaus enthalten Trauben Resveratrol, ein aktiver Wirkstoff, der die Produktion eines Enzyms fördert, welches die Alterung der Zellen hinauszögert.
  • Aus den Traubenkernen, die voller Nährstoffe stecken, kann man auch ein wertvolles Öl erhalten, das aufgrund seiner Vorzüge in verschiedenen Kosmetika sehr beliebt ist.

Darüber hinaus enthalten Trauben die Vitamine C, D und E, Beta-Carotin und essentielle Fettsäuren, welche die Hautregenerierung fördern.

Du solltest jedoch Weintrauben aus biologischem Anbau wählen, denn die Früchte sind häufig sehr schadstoffbelastet. Pestizidreste sollten vermieden werden, da diese mehr Schaden zufügen als Gutes tun.

Hausgemachtes natürliches Peeling

Dieses Peeling mit Vitamin C und Trauben kann ganz einfach zubereitet werden, du kannst es also vor jeder Anwendung immer frisch herstellen.

Es ist natürlich, preiswert und außerdem sehr wirksam.

Zutaten

  • 1 Kapsel (1000 mg) Vitamin C in Pulverform
  • 2 rote Trauben aus biologischem Anbau mit Schale und Kernen

Dies ist die Menge für eine einzige Anwendung. Damit die vorzüglichen Eigenschaften der Antioxidantien nicht verloren gehen, empfehlen wir immer nur genau die benötigte Menge herzustellen.

Zubereitung

Das verjüngende Peeling wird wie folgt hergestellt:

  • Das Pulver der Vitamin-C-Kapsel entnehmen und in eine Schale geben.
  • Die gewaschenen Trauben dazugeben und mit einem Mörser zerkleinern bis eine zähflüssige Paste entsteht.
  • Die Traubenkerne und die Schalen werden nicht entfernt, denn wie bereits erwähnt enthalten diese besonders viele Antioxidantien.

Anwendung

Folge bei der Anwendung dieses Peelings folgenden Schritten:

  • Die Haut leicht mit etwas heißem Wasser befeuchten, um die Poren zu öffnen.
  • Eine kleine Menge des Peelings auf das Gesicht auftragen (ungefähr die Größe einer Haselnusss).
  • Führe damit eine sanfte Massage durch, insbesondere auf der Stirn, im Nasen- und im Kinnbereich.
  • Warte ein paar Minuten, damit die Inhaltsstoffe wirken können und wasche dir dann das Gesicht.
  • Nachdem du dir das Gesicht getrocknet hast, verwendest du die gewohnte Feuchtigkeitscreme.
  • Es empfiehlt sich, diese Anwendung abends auszuführen, da eventuell Rötungen entstehen könnten.