Suppe mit Gemüse, Käse und Hühnchen: perfekt zum Mittag- und Abendessen

Gemüsesuppe zum Mittagessen ist ein einfaches, aber sehr gesundes Gericht! Er ernährt nicht nur, sondern füllt auch das Gleichgewicht der Flüssigkeit im Körper, schreibt Taste of Home. Und wenn Sie Käsebällchen dazugeben, dann bekommt die Suppe einen pikanten und originellen Geschmack, den die ganze Familie lieben wird!

Suppe mit Käseknödel kann in Hühner- und Gemüsebrühe gekocht werden. Hühnersuppe mit Käsebällchen und Scheiben von gekochtem Huhn wird jedem gefallen.

Zutaten:

Suppe:

  • 500 gr. Hähnchenfilet, in Stücke geschnitten;
  • Hühner- oder Gemüsebrühe;
  • 1 mittelgroße Karotte;
  • 1 mittelgroße Zwiebel;
  • 1 Stangensellerie;
  • 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie;
  • 1/2 Teelöffel Salz;
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver;
  • 1/4 Teelöffel Kurkuma;
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer.
  • 1 Teelöffel Gewürz.

Knödel:

  • 3 große Eiweiß;
  • 1/2 Tasse 1% Hüttenkäse;
  • 2 Esslöffel Wasser;
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse Mehl.

Die Zubereitung

1. Kochen Sie das Huhn, bis es rosa wird. Fügen Sie Brühe, Wasser, gedämpftes geschnittenes Gemüse und Gewürze hinzu. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie das Gas und kochen Sie für 30 Minuten oder bis das Gemüse weich wird.

2. In einer großen Schüssel Eiweiß und Hüttenkäse vermischen. Fügen Sie Wasser und Salz hinzu. Das Mehl gießen und gut vermischen.

3. Bringe die Suppe zum Kochen. Werfen Sie Knödel mit einem Löffel auf kochende Suppe. Reduzieren Sie Gas; Bedecken und 15 Minuten köcheln lassen oder bis der in die Knödel eingefügte Zahnstocher sauber ist (Deckel beim Kochen nicht anheben).

Guten Appetit

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

1,000 total views, 8 views today

20Shares