So machst Du den leckersten und geilsten Obstkuchen im Glas

122 total views, 1 views today

Du brauchst nicht viele Zutaten und das Rezept ist auch von der Zubereitung her ein Selbstläufer.

Das brauchst Du

  • ½ Tasse Mehl
  • ½ Tasse Zucker
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • ½ Teelöffel Salz
  • 100 g Butter
  • Beeren, z. B. Erdbeeren, Blaubeeren und Himbeeren
  • Einmachgläser

So geht’s

  • Gib die gewaschenen und geschnittenen Beeren in die Einmachgläser, sodass die Gläser zu Dreiviertel gefüllt sind.
  • Anschließend vermischst Du die trockenen Zutaten miteinander und verteilst die Mischung über den Früchten.
  • Lege zuletzt ein kleines Stück Butter ins Glas.
  • Nun wandern die Kuchengläser etwa eine Stunde bei 180 °C in den Backofen.
  • Wenn sie fertig sind, kannst Du die kleinen Obstkuchen im Glas herausholen, abkühlen lassen und mit Sahne genießen.

Tipp: Der Obstkuchen ist perfekt für unterwegs oder ein Picknick am See. Da Du die Gläser verschließen und so einfach transportieren kannst.