Natron-Shampoo wird dein Haar schneller wachsen lassen als je zuvor

68,180 total views, 2 views today

Natron kann dank seiner zahlreichen Heilungseigenschaften für verschiedene Zwecke verwendet werden wie zum Beispiel zum Kochen, zum Reinigen und zur Behandlung von medizinischen Problemen usw..

Natron ist in der Lage, die Haarqualität zu verbessern und beseitigt zudem die Rückstände von Pflegespülungen und Shampoo und sorgt so für einen lang anhaltenden Haarglanz. Natron kann super verwendet werden anstelle des normalen Shampoos.

Wenn du die kommerziellen Chemikalien-reichen Produkte vermeiden möchtest und ein Fan selbsthergestellten Mitteln bist, dann bist du hier genau richtig. Wir werden dir hier zeigen, wie du dein eigenes natürliches Shampoo herstellen kannst, das erstaunliche Ergebnisse liefern wird. Am Anfang wird es etwas ungewöhnlich sein, da dieses Shampoo keinen Schaum bildet, wie es die restlichen Shampoos machen, aber daran wirst du dich gewöhnen. Vor allem weil die Ergebnisse für sich sprechen werden.

Und so machst du es:

Mische Wasser und Natron zusammen im Verhältnis 3: 1. Wenn du langes Haar hast, mische 3 EL Natron mit 9 EL Wasser zusammen und wende es auf nasses oder trockenes Haar an, beginnend von den Haarwurzeln bis zu den Enden, und lasse es für 3 Minuten einwirken. Dann wasche es mit lauwarmem Wasser ab. Trage als nächstes eine Mischung aus Wasser und Apfelessig im Verhältnis 4: 1 auf. Wenn du willst, kannst du auch ein ätherisches Öl hinzufügen, um den Geruch zu verbessern. Um zu verhindern, dass der Apfelessig in deine Augen kommt, neige den Kopf nach hinten und spüle es dann noch einmal ab.

Du kannst die Apfelessig-Mischung im Voraus schon herstellen und in einer Flasche aufbewahren. Dein Haar wird wachsen wie verrückt und es wird glänzend, stark und gesund sein.