Mache das mindestens einmal pro Woche für straffere Brüste

Frauen wollen perfekt geformte Brüste haben, aber in den meisten Fällen ist das nicht möglich. Viele haben schlaffe Brüste. Das wird verursacht, wenn die Haut an Elastizität verliert. Andere Faktoren tragen auch zu schlaffen Brüsten bei, wie Alterung, Rauchen, Schwangerschaft und Übergewicht.

Wenn du natürliche Methoden bevorzugst, geben wir dir hier in diesem Beitrag einfache Hausmittel, die dir helfen werden.

1.Übungen

Der beste Weg, um das Bindegewebe und die Muskeln um die Brüste herum zu korrigieren sind Übungen. Diese Übungen gehören zu den effektivsten:

Brustdrücken
Du solltest flach auf dem Rücken liegen. Halte eine Hantel in jeder Hand. Halte deine Arme hoch und halte für 10 Sekunden. Brustdrücken ist eine der besten Möglichkeiten, um die Brüste zu straffen.

Armheben
Um deine Brüste zu straffen, ist Armheben eine gute Möglichkeit. Denke an diese Bewegung als eine ausgedehnte Streckung.

Liegestütze
Um einen einfachen Push-up zu vervollständigen, solltest du dich auf den Bauch legen. Halte deinen Körper hoch mit deinen Armen und halte den Rücken gerade. Das Gewicht deines Körpers auf deinen Armen hilft, die Brustmuskeln zu stärken.

2.Olivenöl-Massage

Eine Olivenöl-Massage wird das Aussehen von schlaffen Brüste verbessern. Das Olivenöl ist hoch an Antioxidantien, die den durch freie Radikale verursachten Schaden umkehren können. Du solltest deine für 15 Minuten mit Olivenöl einmassieren. Tu das ein paar Mal pro Woche.

3.Gute Haltung

Die Art und Weise, wie du deinen Körper durch den Tag trägst, beeinflusst das Aussehen deiner Brust. Organic Facts schreibt, dass das Stanzen der Schultern keine Unterstützung für Ihre Brüste gibt. Deine Schultern etwas nach hinten zu halten mit einem geraden Rücken ist der beste Weg, um schlaffe Brüste zu reduzieren.

4.Eis

Laut Seek Home Remedy, hat Eis die Macht, Brüste zu straffen. Alles, was du tun musst ist, einen Eiswürfel auf deinen Brüsten einzumassieren in kreisförmigen Bewegungen. Massiere nicht länger als 1 Minute, da Eis Taubheit verursachen kann.

 

5.Aloe Vera

Aloe Vera verbessert die Durchblutung und stärkt das Bindegewebe. Aloe Vera Gel auf deine Brüste auftragen und in einer Aufwärtsbewegung für 15 Minuten einmassieren.

6.Ätherische Öle

Ätherische Öle wie Zitronengras, Karotten, Zypressen und Minze können schlaffe Haut vermindern. Achte darauf, es nicht zu viel zu verwenden und evtl. zu verdünnen.

3,181 total views, 1 views today