Krass: So gefährlich ist es, wenn Du Nägel kaust!

281 total views, 2 views today

Wetten Du kennst mindestens eine Person, die dauerhaft Nägel kaut? Studien zeigen sogar, dass in Deutschland fast jeder 10. Erwachsene diese Angewohnheit haben soll. Abgenagte Nägel sehen nicht nur sehr unschön aus, sondern wie sich nun zeigt, können sie auch echt gefährlich sein!

Gründe oder Auslöser für das Nägelkauen sind meistens Stress oder Nervosität. Wenn man sich in unangenehmen Situationen befindet, oder allgemein gerade etwas gestresst ist, dann tendiert man des Öfteren mal zu der doofen Gewohnheit! Um die Anspannung des Stresses, oder die Unannehmlichkeit zu lösen, reagieren viele Menschen mit einem sogenannten impulsiven Verhalten, welches in diesem Fall das Nagelkauen ist. Betroffene nehmen fast nie wahr, dass sie an den Nägeln kauen und können durch dieses Unbewusstsein oft nichts gegen ihren Tick tun.

Nun kam sogar die Expertenmeinung auf, dass diese Eigenschaft sogar vererbbar ist. Wenn Du also Nägel kaust, dann solltest Du dir den Auswirkungen bewusst werden.

Der Speichel im Mund kann außerdem deinen Nägel ganz schön zusetzten. Denn er greift die Nagelhaut an, die deinen Nagel eigentlich vor Pilzen und Bakterien schützen soll. So kann es also auch leichter zu Infektionen kommen.