Ihr werdet nicht glauben, wie diese Frau 20 Kilo abgenommen hat

347 total views, 1 views today

Na, Sonntagabend auf der Couch mal wieder ganz genüsslich zur Schokolade gegriffen und den nächsten Tag mit einem richtig schlechten Gewissen aufgewacht? 

Braucht Ihr demnächst nicht mehr haben, denn in Australien hat eine Frau 20 Kilo abgenommen und das, obwohl sie jeden Tag zu der unglaublich dick machenden Süßigkeit griff. Einen kleinen Haken hat die Sache allerdings, denn Alice Fields (24) hat das Gewicht natürlich nicht einfach verloren, indem sie auf der faulen Haut lag und die Riegel nur so reihenweise in sich reinschob. Sie begann mit dem Gewichtheben!

Die Australierin aus Melbourne ging schon seit ihren 15. Lebensjahr fünf Mal die Woche ins Fitnessstudio, aber trotzdem wollten die Pfunde irgendwie nicht purzeln. Zwar ernährte sich die Frau zu Teenager-Zeiten echt gesund, achtete auf reichlich Gemüse. Trotzdem kam bei jedem Gang auf die Waage die Ernüchterung, denn sie wog rund 92 Kilo.

Auf Schokolade zu verzichten, das kam dabei für sie nie infrage. Gegen einen Genuss in Maßen ist ja auch gar nichts einzuwenden und so ein Stückchen Bitterschoki schmeckt zwar nicht allen, ist aber gar nicht so schädlich. 

Im Januar 2015 hatte Alice dann die Nase voll von den überschüssigen Pfunden. Denn ihr Selbstvertrauen war am Boden, oft ging sie nur mit langen Klamotten aus dem Haus, die ihre Kurven verdecken sollten. “Ich fühlte mich gefangen in meinem eigenen Körper”, berichtet sie der Daily Mail.

Zunächst versuchte sie es mit einem Personal Trainer, doch der ließ sie jeden Tag joggen, bis sie nicht mehr stehen konnte. Statt abzunehmen, kamen neue Kilos auf die Waage.

Sie ging zum Arzt und ließ sich gründlich durchchecken. Der bestätigte ihr: Sie war einer der gesündesten Menschen, die er je gesehen hatte.

Das einzige Problem: Die Masse, die Alice aß. Also reduzierte sie die Mengen und ein Kumpel hatte die zündende Abnehm-Idee: Gewichtheben. “Viele denken dabei natürlich sofort an richtig dicke Frauen, die Gewichte nur so hochschleudern. Doch es gibt viele unterschiedliche Gewichtsklassen”, erklärt sie.

Sie nahm 20 Kilo ab und fühlt sich besser denn je: “Die Veränderungen waren echt verrückt. Ich fühlte mich so wohl in meiner Haut. Meine Beine sehen viel schöner und stärker aus, mein Po ist größer und kräftiger denn jemals zuvor. Es ist einfach ein tolles Gefühl”, beschreibt sie ihre völlig neue Körperwahrnehmung.

Und das, obwohl sie jeden Tag weiter genüsslich Schokolade isst. Aber mit dem Gewichtheben verbrennt sie natürlich ordentlich Fett.

Alice wünscht sich, dass sie alle Frauen motivieren kann, sie sich unwohl in ihrer Haut fühlen und sich teilweise für bestimmte Dinge an ihrem Körper schämen.