Gesunde Getränke für Ihre Sehkraft

70 total views, 1 views today

Die Gesundheit unserer Augen muss durch Vitamine und Mineralien gestärkt werden, um normal funktionieren zu können. Manchmal können schon Dinge wie zu viel Zeit vor dem Computer, Stress und Diäten dafür sorgen, dass wir nicht nur an Sehschärfe verlieren, sondern auch bestimmte Erkrankungen erleiden, weil unsere Ernährung nicht optimal ist.

Eine angemessene Ernährung, die reich an essentiellen Vitaminen ist und die dem Gewebe unserer Augen erlaubt, sich zu regenerieren, ist ausreichend. Es geht dabei um einfache Wirkstoffe, die gehäuft in Obst und Gemüse vorkommen. Wir stellen Ihnen diese im Einzelnen vor.

Vitamine die unsere Sehkraft stärken

Vitamin A (fettlöslich)

Vitamin A, auch Retinol genannt, ist grundlegend für unsere Sehkraft und stimuliert die Lichtempfindlichkeit der Retina. Bei Vitamin-A-Mangel fällt es uns im Laufe des Tages schwer, die Augen zu fixieren, sie werden müde und fangen sogar an zu brennen. Um diesem Umstand vorzubeugen sollten wir Lebensmittel verzehren, die reich an diesem Vitamin sind: Karotten, Spinat, Milch, Eigelb

Vitamin E

Vitamin E ist ein essentielles Antioxidans das uns vor freien Radikalen schützt. Es schützt das Gewebe des Auges, beugt Degenerationen vor und wirkt entzündungshemmend. Wo finden wir dieses Vitamin? In Trockenfrüchten, Olivenöl, Avocados usw.

Vitamin C

Vitamin C ist in allen frischen Gemüsesorten vorhanden und bietet tolle Vorteile sowie antioxidative Wirkungen, sowie auch Folsäure und Eisen…Es ist in Orangen, Zitronen, Grapefruits, Erdbeeren und Himbeeren usw. vorhanden.

Gesunde Getränke für unsere Sehkraft

Getränk mit Karotte, Apfel und Spinat

Dieses Mixgetränk ist nicht nur gut für unsere Sehkraft, sondern auch für unsere Haare, Zähne und Haut. Ideal auch zum Frühstück.

Zutaten für eine Person:

1 Karotte
1 Apfel
3 Blätter frischer Spinat
1 EL Weizenkeime
1 Glas Mineralwasser

Zubereitung

1. Wir waschen die Karotte und den Apfel und entfernen die Apfelkerne. Wir waschen den Spinat und mixen alles mit dem Mixer.

2. Danach geben wir Wasser hinzu und rühren alles gut zusammen. Zum Schluss geben wir noch die Weizenkeime dazu, die sehr gut für die Sehkraft sind. Das Getränk sollte gleich nach der Zubereitung getrunken werden.

Saft aus Roter Beete, Karotte und Apfel

Hier noch einmal die unverzichtbaren Karotten und Äpfel, die eine wichtige Basis für unsere Sehkraft liefern. Bei diesem Rezept geben wir allerdings noch etwas Rote Beete hinzu. Warum? Weil Sie sehr nahrhaft und wichtig für unsere Sehkraft ist, da sie viel Vitamin A und C enthält.

Zutaten

1 Rote Beete
1 Karotte
1 Apfel
1 Tasse Mineralwasser

Zubereitung

1. Wir waschen die Rote Beete, den Apfel und die Karotte und schneiden diese in kleine Stücke (man muss das Gemüse in diesem Fall nicht schälen). Wir geben alles in den Mixer bis eine homogene und schwere Creme entsteht.

2. Wir mischen diese mit dem Wasser. Für einen besonderen Geschmack geben wir noch ein wenig Zitrone dazu.

3. Trinken Sie dieses Getränk immer auf leeren Magen, am besten morgens oder vor dem Essen.

Blaubeer-Shake

Dank Ihres hohen Gehalts an Antioxidantien sind Blaubeeren ideal für Ihre Sehkraft. Sie sind außerdem dafür bekannt, die Darmgesundheit zu fördern, unsere Nieren zu pflegen und verschiedene Stoffwechselprozesse zu harmonisieren. All dies macht diese kleine Frucht zu einem tollen Helfer für unsere Gesundheit.

Zutaten
-50 g Blaubeeren
1 Glas Milch

Zubereitung

Die Zubereitung ist sehr einfach: Mixen Sie einfach die Blaubeeren mit Milch. Dadurch entsteht ein intensiver lilafarbener Ton. Wir können auch Zucker oder Sahne hinzugeben um das Getränk süßer zu machen. Dieser Shake wirkt ausgezeichnet und ist wunderbar zum Frühstück.

Papaya-Shake

Auch Papayas haben viele medizinale Anwendungsmöglichkeiten: Sie wirken antioxidativ, abführend, schmerzlindernd, antiseptisch, harntreibend usw. und fördern die Verdauung. Außerdem stärken sie unsere Sehkraft sowie unser Hörvermögen und die Atemwege. Die Papaya ist ein Geschenk der Natur, das unzählige Vorteile bietet.

Zutaten

50 g Papaya
2 Esslöffel Naturjoghurt
1/2 Glas Magermilch

1. Wir schälen die Papaya und entfernen die Samen. Dann schneiden wir die Frucht in kleine Stücke und geben sie in den Mixer.

2. Wir geben den Joghurt und die Magermilch hinzu und mixen alles gut durch.

3. Wir trinken den Shake sofort um alle seine Wirkstoffe optimal aufzunehmen. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie noch etwas Zucker hinzufügen oder nicht. Dieser Shake schmeckt köstlich zum Frühstück oder als Snack am Nachmittag.