Für diesen Schokokuchen brauchst Du nur 2 Zutaten!

617 total views, 2 views today

Lust auf Kuchen, Du hast aber nur Nutella und Eier zu Hause? Kein Problem, mach aus diesen beiden Zutaten einen total genialen Schokokuchen.

Das brauchst Du

  • 350 g Nutella
  • 4 Eier

So geht’s

  • Schlag die Eier mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät schaumig.
  • Schmilz das Nutella im Wasserbad oder in der Mikrowelle, bis es cremig ist.
  • Nun hebst Du das Nutella löffelweise unter die Eier und vermengst beide Zutaten miteinander.
  • Füll den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform oder in eine Springform und backe den Kuchen etwa 25 Minuten bei 160 °C Umluft.
  • Lass den Nutella-Kuchen vor dem Essen gut auskühlen, da sie sonst leicht zerbrechen können.

 

Tipp: Du willst Mehl in Deinen Kuchen haben? Dann tausche zwei Eier aus dem Rezept gegen eine halbe Tasse Mehl und backe den Kuchen so mit drei Zutaten. Lass es Dir schmecken.