Essen Sie drei Datteln am Tag und Sie werden staunen, wie Ihr Körper reagiert

Persönlich denke ich, Datteln sind unterschätzt. Zu lange haben Menschen die süße Frucht einzig und allein mit einer Süßigkeit verbunden.

Aber es stellt sich heraus, dass es tatsächlich einige wirklich kluge Gründe gibt, Datteln zu einem Teil Ihrer normalen Ernährung zu machen.

Datteln sind voll von Nährstoffen, darunter sieben verschiedene Vitamine und 10 Mineralien wie Vitamin C, Vitamin A, mehrere B-Vitamine, Kalzium und Eisen.

Und laut Forschern des Israel Institute of Technology bietet ein halbes Glas mit Granatapfelsaft und drei Datteln pro Tag einen guten Schutz vor Herz- und Kreislauferkrankungen.

Immer noch nicht überzeugt? Hier sind noch sieben Gründe, warum wir alle mehr Datteln genießen sollten!

  1. Energy Boost

Datteln sind leicht verdaulich und können laut Organic Facts schnell Energie für Ihren Körper erzeugen.

Genau wie Nüsse sind Datteln ein toller Snack. Der Fruchtzucker in Datteln macht satt und sorgt für einen lang anhaltenden Energieschub. Gleichzeitig stimulieren die zahlreichen Vitamine in Datteln die Gehirnaktivität.

2. Bekämpfen Atherosklerose

Forscher in Israel sind zu dem Entschluss gekommen, dass der Verzehr einer Kombination aus Datteln und Granatapfelsaft einen guten Schutz gegen Arteriosklerose, eine Verdickung der Arterien des Herzens, die Herzinfarkte oder Schlaganfälle verursachen können, bietet.

Die höchste Konzentration an Nährstoffen, die bei der Bekämpfung von Arteriosklerose hilfreich ist, befindet sich im Kern, der gemahlen und gegessen werden kann. Aber die Frucht bietet auch einen guten Schutz, laut den Forschern.

3. Stärken die Leber

Datteln sind eine natürliche Quelle von Magnesium, das für gesunde Zellen und eine gut funktionierende Leber sorgt.

Samen-Extrakt von Datteln kann auch helfen, Leber-Fibrose zu regulieren und zu reduzieren. Damit sind Datteln auch hilfreich bei der Bekämpfung von Leberzirrhose, schreibt Healthy and Natural World.

4. Passen Sie auf!

Datteln sind reich an Vitamin A, das für die Augengesundheit unerlässlich ist. Das Vitamin ist auch wichtig für die Funktion der Haut und der Schleimhäute, laut der University of Maryland Medical Center.

Leiden Sie unter nächtlicher Blindheit oder haben Sie Schwierigkeiten, im Dunkeln zu sehen? Die häufigste Ursache ist ein Vitamin-A-Mangel, also versuchen Sie drei Datteln am Tag zu essen. Ihre Augen werden es Ihnen danken!

5. Verbessern die Verdauung
Die Nikotinsäure, die in Datteln gefunden wird, soll super gegen Darmstörungen sein. Eine regelmäßige Einnahme von Obst erhöht das Wachstum von nützlichen Bakterien, die für einen funktionierenden Darm benötigt werden, schreibt Natural Health 365.

Datteln sind auch reich an Ballaststoffen und haben eine milde abführende Wirkung, deshalb kann es Menschen helfen, die an Verstopfung leiden.

6. Helfen Schmerzen zu lindern

Es klingt seltsam, aber das Magnesium in Datteln kann Schmerzen lindern und Schwellungen reduzieren. Da Magnesium ein Muskelrelaxans ist, kann es auch Spannungskopfschmerzen lindern.

7. Verbessern den Schlaf

Versuchen Sie 1 Stunde vor dem Schlafengehen Datteln zu essen. Sie sind reich an der Aminosäure L-Tryptophan, die stimmungsaufhellendes Serotonin produziert und somit das Einschlafen erleichtert.

 

Bitte teilen Sie diesen Artikel mit allen, die Sie kennen, damit auch sie die Vorteile von Datteln entdecken können!

 

1,922 total views, 1 views today