Ein echter Spinnen-Schreck. So hast du nie mehr Spinnen im Haus!

55 total views, 2 views today

Du hast es dir in deinem Kuschelbett gemütlich gemacht, draußen regnet und stürmt es und du bist froh vor der Außenwelt gechützt zu sein. Doch was ist das? Neben dem Fernseher ein schwarzer Fleck an der Wand. Jetzt beginnt er sich auch noch zu bewegen. Langsam aber sicher bewegt er sich immer näher auf dich zu und jetzt erkennst du 8 lange haarige Beine… Es ist eine riesige Spinne! Da hilft nur noch ein spitzer Schrei nach dem mutigsten Herren im Hause oder die eigene Pantoffel.

Wie können wir vermeiden, dass Spinnen überhaupt den Weg in unsere heiligen vier Wände finden? Mit folgenden simplen Regeln kannst du dir Spinnen vom Leib halten. Schon vor der Tür beginnt die Vorbereitung. Laub und Äste müssen vom Grundstück ferngehalten werden, sie beiten ein ideales Versteck für die Insekten.

 

Auch der Rasen vor oder hinter dem Haus sollte immer frisch gemäht sein, um den Spinnen wenig Platz zu lassen. Des Weiteren eignen sich kleine Büsche und Gräser in direkter Nähe zum Haus als Unterschlupf für Spinnen.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  1

Egal ob im Haus oder draußen, Spinnenweben sollten auf der Stelle entfernt werden. Tauchen sie an gleicher Stelle wieder auf, enteferne sie erneut, bis der Eindringling sich voon allein vom Acker macht.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  2
Beleuchtung an der Fassade eines Hauses sieht einladend aus. Genauso für Spinnen. Das Licht zieht Ungeziefer magisch an. Wenn du Spinnen nicht gerne in der Nähe hast, solltest du Licht auf Terassen und an Eingängen vermeiden oder bewegungsadaptiv intallieren.
 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  3

Risse und übergroße Fugen an jeglicher Stelle immer reparieren, um Spinnen keinen unbemerkten Zutritt möglich zu machen. Genauso sollten alle Türen und Fenster dicht sein.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  4
An Fenster kann ein Fliegenschutzgitter Ungeziefer aller Art fernhalten.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  5

Im Haus für Ordnung zu sorgen kann verhindern, dass es zwischen Wäsche, Geschirr und Abfall irgendwann vor Insekten wimmelt…

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  6
Nutze für die Lagerung im Keller immer verschlussidchte Behälter und Kisten. Ansonsten könnte dich bei der jährlichen Einweihung der Weihnachtsbeleuchtung das böse Erwachen treffen. Spinnen verstecken sich gerne in dunklen Kartons!

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  7

Lebensmittel dürfen niemals offen herumliegen. Der Geruch lockt Spinnen sofort an. Hast du in der Küche bereits Fliegen, die sich auf deine Vorräte stürzen, lassen die Spinnen nicht mehr lange auf sich warten…

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  8
Staubwischen gehört zur Haushaltsführung dazu. Auch in Ecken, unter und hinter Möbelstücken zu fegen, verhindert dass sich die haarigen Biester heimisch fühlen.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  9

Besondere Gerüche können Spinnen fernhalten und vertreiben. Für die Geruchs-Abwehr gibt es eine Reihe ätherischer Duftöle. Mische 10 Tropfen mit 500 ml Wasser und spritze die Lösung auf jegliche Bereiche, wo Spinnen das Haus betreten könnten. AM besten eignen sich: Pfefferminze, Teebaum, Lavendel oder Niembaum.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  10
Auch Zitronenschalen wirken abschreckend auf die Tiere. Kleinraspeln und auf Fenster und Türen schmieren.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  11

Ein weiterer Spinnenschreck: Zimt. Ob als Öl, Kerze oder Kuchen, Spinnen sagen „Tschüss“!

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  12
Der Tipp mit dem sich auch die hartnäckigste Spinne vertreiben lässt: Essig. Als Lösung mit Wasser versprühen und du kannst dir vor Ungeziefer sicher sein.

 Ein echter SpinnenSchreck So hast du nie mehr Spinnen im Haus  13