DIE AMERIKANISCHE ÄRZTIN ANDERSON: MÖCHTEN SIE KREBS VERHINDERN MISCHEN SIE DIESE 3 ZUTATEN!!! (REZEPT UND ANWEISUNGEN )

338 total views, 3 views today

Wir bringen Ihnen die großen Text des amerikanischen Dr. Carolyn Anderson als Beton und kann leicht vermeidbare Krebs durch eine Mischung aus drei leicht verfügbare natürliche Zutat verwendet wird. Der Text, den wir haben, verfeinert und übersetzt in ihrem Blog mit zusätzlichen Informationsquellen. Wir empfehlen dringend, dass Sie durch diese Komponenten, um Verbrauch zu lesen und zu versuchen vorgreifen Krebs und anderen Krankheiten, die als Folge von entzündlichen Prozessen im Körper entstehen. Die Ergebnisse wurden als Ergebnis von mehr als zweitausend Jahren alte Tradition der Verwendung dieser Stoffe in Ost-Indien bestätigt die neuesten westlichen medizinischen Studien und Forschung gemacht. Westliche Gelehrte Basis wurden von der Information geschockt, dass sie aus Indien erhalten. Forschung und Studien über Menschen intensiv und dauert bis diese zu lesen.

Die Menschen aus den östlichen Teilen Indiens haben eine viel geringere Inzidenz von Krebs im Vergleich zu anderen Bewohner des Planeten. Zum Beispiel ist die Frequenz der Zahl der Menschen, die von Brustkrebs im Osten Indiens betroffen nur 1,5 im Vergleich zu den Bewohnern von Nordamerika, nur 1/8 der Zahl der Menschen im gleichen Alter in Indien, die Lungenkrebs bekommen im Vergleich mit dem Rest der Welt, nur 1/9 im Vergleich zu ihre Kollegen, die Darmkrebs zu entwickeln und zapanjućih nur 1/50 der Anzahl von fortgeschrittenen Fälle von Prostatakrebs. In der Praxis bedeutet dies, dass alle 5 American Indian man krank von Brustkrebs zu bekommen, und dass die 50 Fälle von Prostatakrebs Einwohner eines anderen Landes nur im Osten Indiens leiden unter dieser Art von Krebs. Westler behaupten, dass sie gegenüber krebserregenden Elemente der Amerikaner sagen, wegen der schlechten Planung und Armut Bürger von Indien noch mehr ausgesetzt sind. Also, was ist der Faktor, der diesen Unterschied verursacht?

Nach allen Wissens liegt die Antwort in Kurkuma (Curcuma). Turemrik die Würze in Form eines gelben Pulvers, das ihm eine der Komponenten von Curry und intensive Farbe verleiht. Seine entzündungshemmenden Fähigkeiten sind unglaublich mächtig. Es ist nicht ein natürlicher Bestandteil in der Welt, die bei der Verringerung der Entzündung im Körper effektiver ist. Moleküle in Kurkuma für diesen Effekt verantwortlich sind Curcumin genannt. Jüngste Studien haben festgestellt, dass Curcumin das Wachstum vieler Arten von Krebs wie Dickdarmkrebs hemmt, Prostata-, Gehirn-, Brust- … Diese Zutaten auch das Wachstum neuer Blutgefäße zu verhindern, die den Tumor versorgen. In Experimenten an Mäusen verursachten stellte sich heraus, dass, solange die Mäuse auf eine Vielzahl von karzinogenen Chemikalien ausgesetzt waren, solange sie Kurkuma Entwicklung von vielen Arten von Krebs verwendet werden vollständig vermieden.

Die Frage ist, wie und wie viel Kurkuma zu nutzen, um von seinen umfangreichen Möglichkeiten zu profitieren?

Kurkuma Pfeffer Öl mjesanoKao mit vielen anderen Ergänzungen wurde die Kombination von Zutaten und Verfahren gezeigt

Verbrauch Schlüssel verwenden, um die ideale Effekte zur Verfügung gestellt. Das Problem, dass die Praxis, dass Kurkuma (Curcuma) ziemlich schwer hat gezeigt, ich habe in den Verdauungstrakt absorbiert. Doch die Praxis und Forschung haben, dass mit Ingwer oder Pfeffer absorcija Kurkuma wird groß in Kombination gezeigt.

Pfeffer verbessert absorciju Kurkuma im Körper für eine satte 2.000 Prozent. Aus diesem Grund empfiehlt die folgende Dr. Carolyn Anderson ein einzigartiges Rezept aus der beliebten Verzehr von Kurkuma abgeleitet in Indien mit bewährten wissenschaftlichen Studien kombiniert.

Das Rezept ist:

mischen Sie ¼ Teelöffel Kurkuma (Curcuma) mit ½ Teelöffel Olivenöl und fügen Sie mehr frische Prise gemahlener Pfeffer. Alle drei Zutaten in einer Tasse gut mischen und zu Suppen, Salaten, Gemüse, Fleisch, žirtaricama … ..odnosno alle Arten von Lebensmitteln hinzuzufügen. Versuchen Sie diese Zutaten zu machen, nicht zu viel kochen, und dass, wenn Sie fügen Sie gekochtes Fleisch tun so in den letzten Phasen der Zubereitung von Speisen. Zutaten und Rohstoffe können verwirren und verbrauchen direkt aus dem Wasser.

Wie für Anweisungen, wie oft diese Kombination Antwort Dr. Anderosn ist sehr einfach gelesen werden: “so oft wie möglich.” Die Daten deuten darauf hin, dass, wenn Sie diese Zutaten in Lebensmitteln einsetzen Sie und Ihre Familie wird die Möglichkeit von Krebs drastisch zu reduzieren und andere durch interne Entzündung verursacht Krankheiten im Körper. Die Empfehlung wird nach dem Essen und die Traditionen der Bewohner von Ost-Indien modelliert, die diese Zutaten regelmäßig verwenden ..

Kurkuma kann auch in diesem Teil der Abteilungen von Gewürzen in den Supermärkten und in Geschäften, die gesunde Lebensmittel verkaufen gefunden werden. Kurkuma ist leicht verfügbaren Zutaten, und sein Preis ist nicht hoch. Pfeffer und Olivenöl sicher sind allgemein verfügbar Zutaten.

Kurkuma (Curcuma) in Indien, China und dem Nahen Osten mehr als 2.000 Jahren verwendet.

Teilen Sie diese Informationen mit Facebook.