Bist du jemals aufgewacht und konntest dich nicht bewegen? Das ist es, was es bedeutet

Ist es dir jemals passiert, dass du mitten in der Nacht aufgewacht bist und das Gefühl hast, dass du dich einfach nicht bewegen kannst? Es ist dunkel um dich herum, aber du spürst die Gegenwart eines anderen … Du hast Panikangst, du willst schreien, aber es klappt nicht, vielleicht bemerkst du sogar einige akustische oder visuelle Halluzinationen …

In diesem Artikel werden wir versuchen, Sie davon zu überzeugen, dass Sie in solchen Fällen gar nicht verrückt sind. Und Sie stießen auf ein Phänomen namens “Schlaflähmung”. Wir werden Ihnen mehr darüber erzählen, und Sie werden verstehen, dass dies nicht befürchtet werden sollte. Obwohl wir wissen, dass es ziemlich gruselig ist, das zu überleben, und von anderen zuzusehen, ist noch schrecklicher …

Schlaflähmung ist also ein erstaunliches Phänomen der menschlichen Gehirnaktivität, die regelmäßig bei etwa 8% der Bewohner unseres Planeten auftritt. Es ist durch die Tatsache charakterisiert, dass eine Person für einige Zeit die Fähigkeit verliert, Muskeln zusammenzuziehen.

Dieser Zustand kann einige Sekunden bis einige Minuten dauern. Zu dieser Zeit kann sich eine Person nicht bewegen und sprechen, ist sich aber voll bewusst, was mit ihm passiert …

Meistens beginnt die Schlaflähmung in der Adoleszenz zu erscheinen. Es kann sowohl erblich als auch erworben sein. Die Ursachen für eine Schlaflähmung können häufiges Fehlen von Schlaf, Stress und eine Veränderung der täglichen Routine sein.

Es gibt mehrere Wege, die helfen können, aus diesem Zustand herauszukommen. Zum Beispiel müssen Sie versuchen, Ihre Faust zu pressen oder zu husten.

Schlaflähmung ist eine Folge der Tatsache, dass Ihr Gehirn bereits aufwacht, aber der Körper noch in einem verschlafenen Zustand ist …

Dieser Zustand ist für die menschliche Gesundheit nicht gefährlich. Es kann nur den Schlaf beeinflussen.

Erleidet schlaflose Lähmung während jeder Phase des Schlafes …

Während der Schlaflähmung hören manche Menschen deutlich ein Flüstern oder fühlen sich verschluckt, als ob jemand auf ihrer Brust sitzt.

Wie Sie sehen können, haben Sie keine Angst vor diesem Zustand. Sie sind nicht verrückt und haben Sie sich nicht mit Aliens getroffen. Sie müssen nur ausruhen und stressige Situationen vermeiden.

Hat der Artikel Ihnen gut gefallen? Vergessen Sie nicht, ihn mit den Freunden zu teilen!

Übersetzung von Vahe Zargaryan,  Artikel: aus www.nastroy.net

1,848 total views, 1 views today