15 Köstlichkeiten von denen Du so viel essen kannst wie Du willst und nicht davon zunimmst!

149 total views, 1 views today

Auch wenn Du alles dafür tun würdest, deine Figur zu halten, gibt es auch Lebensmittel die Du ohne Probleme uneingeschränkt essen kannst. Sie haben meist viele Ballaststoffe, sind kalorienarm und sättige dich, ohne dass Du von ihnen zunimmst. Wir stellen dir 15 Lebensmittel vor, die Du ohne schlechtes Gewissen essen kannst!

 

Popcorn

Wenn Du Popcorn ohne Butter und Zucker, sondern nur mit etwas Salz machst, dann kannst Du es ohne Bedenken essen. In diesem Falle hat eine Portion Popcorn ( eine Schüssel) nur 31 kcal.

Algen

Algen, wie Laminaria, sind die beste Quelle für Jod. Sie helfen deiner Schilddrüsefunktion, halten deine Hormone auf normalem Niveau und verhindern, dass Du Gewicht zunimmst.

 

Eier

Eier kann man wirklich zu jeder Tages-und Nachtzeit essen, ganz ohne einen Gramm zuzunehmen. Gekochte Eier sind dabei besser als Gebratene.

Gurke

Auf dieses Gemüse sollte keiner verzichten, der vor hat Gewicht zu verlieren. Gurken helfen dabei Schwellungen zu bekämpfen.

Melonen

Eine Scheibe Wassermelone hat 60-70kcal. Außerdem hilft die Frucht dabei überschüssiges Wasser aus deinem Körper auszuscheiden und sättigt dich zudem auch ganz gut.

Aubergine

Gegrillte oder gebackene Auberginen ohne Öl enthalten nur 24kcal. Du kannst dieses Gemüse also ohne wenn und aber genießen.

Rote Beete

Rote Beete ist eine wahre Quelle von Nährstoffen wie Mangan. Sie helfen dir dabei, Fette zu verbrennen, stärken deine Muskeln und regulieren deinen Blutzucker. Ein durchschnittliche Portion hat nur 40 kcal

Beeren

Johannisbeeren und Preiselbeeren beinhalten reichlich Vitamin C und helfen auch dabei überschüssiges Wasser loszuwerden. Erdbeeren bringen deine Verdauung in Schwung und helfen deinem Herz-Kreislauf-System.

Orangen

Generell ist es ja so, dass man viel Früchte nicht essen soll, wenn man abnehmen möchte. Zitrusfrüchte jedoch, bilden da eine Ausnahme. Sie sind reich an Stoffen wie Faser, Flavonoide und Vitamin C. Diese sättigen dich und helfen dabei deine Verdauung und Leber zu stärken und sind gut für die Haut.

Sellerie

Sellerie besteht zu 95% aus Wasser. Er hilft dir dabei Übergewicht zu verlieren und entgiftet deinen Körper ideal dank seiner diuretischen Wirkung.

Äpfel und Pflaumen

Ein Apfel hat nur 50 kcal. Er macht dich satt und regelt deine Verdauung. Pflaumen haben reichlich Vitamin C und Kalium, welche dein Herz und deine Gefäße pflegen.

Kohl, Brokkoli und Blumenkohl

Dieses Gemüse sind deine liebsten Verbündeten im Kampf gegen Übergewicht. Ein Teil des gewürfelten Kohls hat nur 7 kcal. Du solltest natürlich nicht nur Kohl und Blumenkohl essen, da ihre Nährstoffe mit Jod konkurrieren, aber Du solltest sie auf jeden Fall in deinen Speiseplan miteinbeziehen.

Ananas

Ananas ist nicht nur sehr köstlich, sondern ist auch deine beste Freundin, wenn Du abnehmen möchtest. Das in der Ananas enthaltene Bromelain spaltet aktiv Fette und hilft dir dabei Proteine zu metabolisieren.

Zuccini

Eine Zucchini hat etwa 42 kcal. Sie normalisiert dein Salz-Wasser-Verhältnis, verbessert deine Darmfunktion und kann auch verwendet werden, um die Energieausgabe der Hauptgerichte zu senken.

Salat

Salat ist eine super Quelle für Folsäure und man kann ihn wirklich in Tonnen essen: ein Blatt Salat hat nur 3 kcal.