110-Jährige Amerikanerin trinkt 70 Jahre lang jeden Tag Alkohol

45 total views, 1 views today

Die Amerikanerin Agnes Fenton ist stolze 110 Jahre alt. Und das obwohl oder vielleicht gerade weil sie jeden Tag drei Flaschen Bier und einen Shot Whiskey trinkt.

Insgesamt 70 Jahre lang genehmigte sich die Amerikanerin Agnes Fenton täglich drei Flaschen Bier und einen Shot Whiskey. Nun ist sie stolze 110 Jahre alt geworden. Die Dame hört und sieht noch gut, liest täglich ihre Zeitung und erfreut sich generell bester Gesundheit.

Drei Bier und ein Shot

Ein Grund dafür könnte der tägliche Alkohol sein. Nachdem ein Arzt bei ihr einen gutartigen Hirntumor festgestellt hatte, riet er ihr, täglich drei Flaschen Bier der Sorte “Miller High Life” zu trinken. Die Dame hielt sich stets eisern an diese Regel und ergänzte ihre tägliche Alkoholdosis nur noch um einen kleinen Shot Whiskey. Tatsächlich gibt es Beweise dafür, dass Alkohol in Maßen das Risiko von Herzerkrankungen mindern kann.

Sie selbst ist nicht der Meinung, dass der Alkohol für ihr hohes Alter und ihre außergewöhnliche Gesundheit verantwortlich ist. Ihr Glaube an Gott sei das Ausschlaggebende: “Er hat mir ein langes, gutes Leben geschenkt. Ich habe nichts zu beklagen. Du musst Gott in deinem Leben haben. Ohne Gott hast du gar nichts.”

Mittlerweile hat die 110-Jährige ihren Alkoholkonsum aber eingeschränkt. Ihre Krankenschwestern rieten ihr von dem Ritual ab, da ihre zunehmende Appetitlosigkeit in Kombination mit dem Alkohol negative Auswirkungen haben kann.